Sprach- und Orientierungskurse

Das AGF-Angebot an  Sprach- & Orientierungskursen für Flüchtlinge 

 

 

1. „Gemeinsam Deutsch lernen – Von Frauen für Frauen“

 

A Sprachkurs für Migrantinnen mit Kinderbetreuung in der AG Frieden Pfützenstr.1 (FUZ) Trier. Ziel möglichst individuelle 1:1-Betreuung, offenes Angebot, keine Kosten. Seit Ende 2013

  • Wann: jeden Freitag um 17 Uhr
  • Wo: AG Frieden, Pfützenstraße 1, 54290 Trier im Dachgeschoss 2.OG
  • Kontakt: Julia Kettenring: Sprachkurs-agf@web.de Bitte vorher anmelden!

 

B Sprachkurs für Migrantinnen in Kooperation mit Treffpunkt am Weidengraben im TAW in Neu-Kürenz

Ziel möglichst individuelle 1:1-Betreuung, offenes Angebot, keine Kosten, keine Kinderbetreuung, wir kümmern uns aber, wenn Kinder mitkommen. Seit November 2015.

  • Wann: jeden Freitag um 16 Uhr
  • Wo: im Treffpunkt am Weidengraben, Am Weidengraben 8, 54296 Trier (Neu-Kürenz)
  • Kontakt: Christiane Cluse: cluse@mediation-trier.de

 

2. Sprach und Orientierungskurs für Flüchtlinge

Die AGF bietet seit dem 10. April Sprach und Orientierungskurse für Flüchtlinge an. Das 2. Modul begann am 24.5., das dritte am 22.6.2017. Die fortlaufenden Kurse werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und aus Mitteln des Ministeriums für Familien, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz gefördert.

Zielgruppe: der Kurs richtet sich an Flüchtlinge, die älter als 16 Jahre und ohne ausreichenden deutsche Sprachkenntnisse sind, die nicht mehr schulpflichtig sind und keinen Anpsruch auf Teilnehme an einem bundesgefördertern Intergrationskurs haben.

  • Wann: Montag bis Freitag: 9 - 13.00 Uhr (insg 100 UE/Staffel)
  • Wo: AG Frieden, Pfützenstraße 1, 54290 Trier (im Dachgeschoss (2.OG) bzw Gruppenraum (1.OG)
  • Kontakt: AG Frieden, Pfützenstr.1 54290 Trier T. 0651 9941017 Email: buero@agf-trier.de oder direkt die Lehrerin Johanna Brylka joanna.teresa@yahoo.de

http://esf.rlp.de/fileadmin/esf/Bilder/ESF_Logo_RLP.jpg

Ministerium für Familie Frauen Jugend Integration und Verbraucherschutz RLP Logo

Logo EU sozialfonds

 

Logo LAG anderes lernen

3. Projekt „Ankommen“

kostenlose Deutschkurse für Flüchtlinge und Migranten/innen der Stadt Trier und Region. Drei verschiedenen Kursen (absolute Anfänger, Anfänger und fortgeschrittene Anfänger) werdern angeboten, in denen alltagsrelevante Kenntnisse der deutschen Sprache vermittelt werden Projektziel ist es, die Teilnehmer/innen auf die Alltagsbewältigung in Deutschland vorzubereiten. Ein Einstieg in die kostenlosen und ehren­amtlich organisierten Kurse ist jederzeit ohne Voranmeldung möglich.

Seit März 2015 unter dem organisatorischen Dach der AGF, seit Oktober 2015 in der BBS.

  • Wann: Di 16 bis 18 Uhr , Mi 15-17 Uhr und Do von 16 bis 18 Uhr (nicht in Schulferien)
  • Wo: In Räumen der Berufsbildende Schule für Gewerbe und Technik Langstr. 5 (Gebäude F1) Trier
  • Kontakt: ankommentrier@gmail.com

 

Alle Kurse leisten einen wichtigen Beitrag um Flüchtlingen und Migrant­Innen eine bessere gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Dazu gibt es kollegiale Beratung für die LehrerInnen, damit sie die oft schwierige Situation und Rahmenbedingung der Flüchtlingen gut meistern können.



* * * * * * * * * * * * * * * *


Ak Asyl der AGF:Bildergebnis für asyl ist Menschenrecht

 

Weiteres Engagement für Flüchtlinge und ein humanes Asylrecht wird vom Arbeits­kreis Asyl der AGF organisiert. Neben Lobbyarbeit für Flüchtlinge ist der Ak Asyl in Netzwerken aktiv: Ak Asyl RLP, Flüchtlingsforum Trier und Rechts­hilfefonds für Flüchtlinge sowie Trier für alle. Zudem hat der AK Asyl 2014 den runden Tisch zur Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge initiiert und sich für eine bessere Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge eingesetzt

  • Wann: jeden 3. Di. im Monat 20h FUZ, bitte anmelden.
  • Wo: AG Frieden, Pfützenstraße 1, Trier (im Weltladen EG)
  • Kontakt: buero@agf-trier.de T. 0651/9941017 Ansprechpartner: Markus Pflüger


 

Materialien für Sprachkurse (Übersetzungshilfen in versch. Sprachen)

Übersetzungshilfe arabisch - deutschBildergebnis für Asyl ist Menschenrecht

Übersetzungshilfe arabisch - deutsch ' für Frauen'

russisch - deutsch

russisch - deutsch ' für Frauen'

persisch - deutsch

persisch - deutsch 'für Frauen'

....

Weitere Sprachen sind in Planung und folgen. Stand 10.10.2015Bildergebnis für Sprache lernen
Die Materialien können unter Quellenangabe für Flüchtlinge und MigrantInnen kostenlos weiterverwendet/kopiert werden, wenn sie auch unserem Ziel entsprechen Flüchtlinge und MigrantInnen beim Spracherwerb zu unterstützen. Es handelt sich damit um einen freien Inhalt wie bei Open Educational Resources beschrieben. Wir freuen uns über Rückmeldungen, Ergänzungsvorschläge und Korrekturen buero(ät)agf-trier.de